Previous Next

Hochwertige Convenience-Gerichte für Metzgereien

Mit optimierten kaltquellenden Soßen jetzt noch besser! 
Dr. Oetker Professional unterstützt Metzgereien mit einem ausgefeilten Konzept zur Herstellung regionaler und saisonaler Köstlichkeiten, die als selbstgemachte Convenience-Produkte verkauft werden können. Ganz wichtig fürs Gelingen vieler Rezepte: die kaltquellenden Soßen in der 2-kg-Faltschachtel.

Jetzt hat der Spezialist für pikante und süße Produkte im Außer-Haus-Markt, auf dessen Sortiment auch Fleischer-Kunden zugreifen können, die Sensorik, die Optik und den Geschmack des kaltquellenden Sortiments optimiert. Aufgrund der Verbesserungen wird beispielsweise die kaltquellende braune Soße künftig als Delikatess-Soße zu Braten angeboten, was auch den Convenience-Gerichten zugutekommt. Zudem werden eine neue Basis für helle Suppen und Soßen sowie eine Geflügelsoße im 8-kg-Eimer eingeführt. Die neue Basis ist ohne kennzeichnungspflichtige Allergene (gemäß VO EU Nr. 1169/2011) und ohne kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe (gemäß § 9 ZZulV), die Geflügelsoße ohne kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe (gemäß § 9 ZZulV).

 

 

Einfaches Handling, schnelle Zubereitung
Die insgesamt zwölf kaltquellenden Suppen und Soßen überzeugen vor allem durch ihre einfache Handhabung, was sie gerade für Metzgereien so wertvoll macht. Die Soßen werden kalt in Flüssigkeiten, zum Beispiel Wasser, angerührt, abgeschmeckt und abgefüllt. Anschließend werden diese im Kombidämpfer gegart, heruntergekühlt und etikettiert. Zu Hause müssen die Kunden den Inhalt nur noch erhitzen. Weitere Vorteile der kaltquellenden Suppen und Soßen sind ihre weitgehend einheitliche Dosierung sowie der geringe Zeit- und Energieaufwand bei der Zubereitung.

Hausgemachter Gourmet-Genuss in kürzester Zeit 
Die hausgemachten und servierfertigen Produkte, in denen die Frische- und die Convenience-Komponenten gekonnt verbunden werden, sind wie geschaffen für die Theke oder das SB-Regal in den Fleischerfachgeschäften. Die 22 zum Teil sehr unterschiedlichen Rezepte lassen sich in jeder Metzgerei schnell und einfach im Glas, im Darm oder in der Dose vorbereiten, aufgrund langer MHDs auch in großen Mengen. Die Auswahl reicht von der allseits beliebten Sauce Bolognese über deftige Rindsrouladen oder Königsberger Klopse bis zu Wildgulasch, Schweinebraten oder Tafelspitz in pikanter Meerrettichsoße.

Die für die Zubereitung erforderlichen Zutaten sind in der Rezeptsammlung übersichtlich aufgeführt, inklusive Portionsrechner und genauen Zeitangaben.

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem begleitenden Convenience-rezept.